ARGE physiotherapie jetzt bewerben!

Kunden Login


Anmeldung Kundenbereich

Melden Sie sich hier mit Ihrer e@Mail-Adresse und Ihrem Passwort an, um Zugriff auf den Kundenbereich zu erhalten.

Falls Sie noch kein Passwort haben, fordern Sie sich hier eins an!

Show Password


Passwort anfordern!

Passwort anfordern


Haben Sie Ihr Passwort vergessen oder wollen ein Passwort anfordern?

Sie müssen eine gültige e@mail-Adresse eingetragen haben, damit das Passwort erfolgreich verschickt werden kann!

Geben Sie die eingetragene e@mail-Adresse ein, um ein neues Passwort zu erhalten.


Abbrechen

Unsere Empfehlung

Behandlungszeitverlängerung

Behandlungszeitverlängerung

Wir möchten Sie optimal, individuell und qualitativ hochwertig behandeln. Therapien mit einer ärztlichen Verordnung sind meist in ihrer Dauer zu kurz. Die Dauer und die Menge sind reglementiert. Damit die bestmögliche Therapie-Leistungen erbracht werden, empfehlen wir Ihnen Ihre Behandlungszeit aufzuwerten.

Die meisten unserer Patient*innen nutzen daher bereits die Möglichkeit ihre Behandlungszeit eigenverantwortlich und individuell um 5 bis 10 Minuten zu verlängern.

Sprechen Sie uns an bei der Terminvergabe.

Beispiel Gutschein

Beispiel-Gutschein


Fitness
Fitness ab 11,99 EUR/Woche.
Jetzt kostenlos und unverbindlich ausprobieren!
Fitness ab 11,99 EUR/Woche.
Jetzt kostenlos und unverbindlich ausprobieren!


Functional Movement Screen (FMS) Test und Body Composition (Körperanalyse)


Der Functional Movement Screen (kurz FMS-Test) ist ein standardisiertes Testverfahren zur funktionellen Bewegungsanalyse. Eine frühzeitige Identifizierung von Schwächen am Bewegungsapparat soll den aktiven Sportler vor Verletzungen bewahren. Bei diesem Test werden grundlegende Bewegungsmuster durch einen unserer speziell ausgebildeten Physiotherapeuten überprüft die jeder Profi- und Freizeitsportler beherrschen sollte. Bei sämtlichen Sportarten kommt es zu Belastungen am Bewegungsapparat und daher sollte jeder Mensch der aktiv Sport treibt, eine entsprechende Belastbarkeit besitzen.

Beispiel:

Im Radsport wird das Krafttraining oft isoliert auf den Kniestrecker ausgerichtet. Da man den Bewegungsablauf aber funktionsorientiert betrachten muss, erkennt man, dass am Vortrieb nicht allein der Kniestrecker beteiligt ist. Der Grund dafür ist, dass der zweigelenkige Beinbeuger eben nicht einfach auf ein Beugen im Kniegelenk zu reduzieren ist. Da auf dem Fahrrad jedoch die kinetische Kette durch den Fuß am Pedal fixiert wird, arbeitet die Beinbeugemuskulatur beim Radfahren und beim Laufen als Hüftstrecker.

Funktionelles Krafttraining muss demnach Übungen beinhalten, bei denen diese Arbeitsweise die Grundlage der Bewegung bildet.

Ziele des FMS-Tests:

FMS-Test FMS-Test FMS-Test

Ablauf der Testung:

FMS FMS FMS

Jede der 7 Testübungen wird mit einer Punktzahl zwischen 0-3 bewertet, maximal sind 21 Punkte zu erreichen. Je höher der Punktescore, desto leistungsfähiger ist der Sportler – und weniger anfällig für Verletzungen. Untersuchungen mit Profisportlern haben gezeigt, dass das Verletzungsrisiko bei Punktwerten unter 14 deutlich ansteigt. Die Testung dauert ca. 1 Std..

Die 7 Testübungen:

  1. Deep Squat (Tiefe Überkopfkniebeuge): beidseitige, symmetrische Mobilität der Hüft-, Knie- und Sprunggelenke sowie die beidseitige Mobilität des Schultergürtels und der Brustwirbelsäule
  2. Hurdle Step (Hürdenschritt): beidseitige Mobilität und Stabilität der Hüft-, Knie- und Sprunggelenke; Stabilität Hüftgelenke/Becken/Rumpf, Beinachsenstabilität
  3. In-Line Lunge (Ausfallschritt Kniebeuge): beidseitige Mobilität und Stabilität der gesamten unteren Extremität, seitliche Rumpfstabilität
  4. Shoulder Mobility (Schulterbeweglichkeit): Mobilität beider Schultergelenke und Schulterblätter, Extensionsfähigkeit der Brustwirbelsäule
  5. Active Straight-Leg Raise (Gestrecktes Beinheben): aktive Dehnfähigkeit der rückwärtigen Oberschenkelmuskulatur und Wadenmuskulatur, Stabilität Becken/Rumpf
  6. Trunk Stability Push Up (Rumpfstabilitäts Liegestütz): Überprüfung der Stabilität der Körpermitte und Wirbelsäule
  7. Rotary Stability (Rotationsstabilität im Vierfüßlerstand): mehrdimensionale Stabilitätsprüfung des Rumpfes) bei gleichzeitiger Bewegung der oberen und unteren Extremitäten.

Body Composition:

Nur wenn Sie wissen, wie Ihre Körperzusammensetzung und Ihr Stoffwechsel beschaffen sind, können Sie für sich den größten Nutzen ziehen. Um herauszufinden, wie hoch der Anteil an Fettmasse, Muskelmasse usw. in ihrem Körper ist, Bioelektrischen Impedanz Analyse Bioelektrischen Impedanz Analyse führen wir zusätlich eine professionelle Körperanalyse durch, der Messung von Körperzusammensetzung mittels BIA-Technologie (Bioelektrischen Impedanz Analyse). Dabei werden folgende Werte gemessen:

Beispiel Ordner im PDF-Format

Ordner mit dem Verlauf der Körperanalysedaten Ordner mit dem Verlauf der Körperanalysedaten

Dank dieser Ausgangswerte und weiterer Messungen im Laufe der Zeit können wir den Fortschritt Ihres Trainings sehr gut beobachten: Wir sehen, wieviel Fett Sie abbauen und wie Ihr Muskelaufbau voranschreitet. Diese zwei Tests zusammen ergeben ein umfassendes Bild der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Nach der Testung bekommen Sie einen Ordner mit dem Verlauf der Körperanalysedaten und einen individuellen Korrektur- Trainingsplan mit Bildern und Videos und können so an Ihren Schwächen arbeiten und sie beheben. Bei physio-TERRA können Sie sich ab sofort zu diesem Testverfahren anmelden. Sprechen Sie uns an und wir überprüfen, wo bei Ihnen potentielle Schwachstellen liegen.


Empfehlen auch Sie uns weiter

Sie haben bereits gute Erfahrung mit uns gemacht, dann sagen Sie es gerne weiter:


KONTAKTIEREN SIE UNS KONTAKTIEREN SIE UNS


KONTAKT

physio-TERRA

physio-TERRA
Physiotherapie & Osteopathie
Augsburger Straße 9 ½
86157 Augsburg
 Pfersee, Augsburg, DE
 0821 56 99 727
E-Mail senden
WhatsApp



Parkmöglichkeit vor der Tür Behindertengerecht Haltestelle vor der Tür Kundenservice Wifi Mit Girocard bezahlbarKlimatisiert Parkmöglichkeit vor der Tür Behindertengerecht Haltestelle vor der Tür Kundenservice Wifi Mit Girocard bezahlbarKlimatisiert


KONTAKT PER E‑MAIL
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder






ÖFFNUNGSZEITEN

Rezeption (Termine):

Mo‑Do:

Fr:

08.30‑13.00 u.
14.00‑18.00
08.30‑13.00 u.
14.00‑16.00

Mo‑Do:
Fr:

08.30‑13.00 u. 14.00‑18.00
08.30‑13.00 u. 14.00‑16.00

Mo‑Do:

Fr:

08.30‑13.00 u.
14.00‑18.00
08.30‑13.00 u.
14.00‑16.00

Praxis:

Mo‑Do:
Fr:

07.30‑20.30
07.30‑19.30

Mo‑Do:
Fr:

07.30‑20.30
07.30‑19.30

Mo‑Do:
Fr:

07.30‑20.30
07.30‑19.30

Fitness:

Mo‑Do:
Fr:

08.00‑20.00
08.00‑18.30

Mo‑Do:
Fr:

08.00‑20.00
08.00‑18.30

Mo‑Do:
Fr:

07.30‑20.00
07.30‑19.00